Lotto 6aus49 Quotenrechner

„Was ist das?“

Mit dem Quotenrechner kannst du im Falle eines Lottogewinns die ungefähre Höhe deines Gewinnbetrags berechnen, noch bevor die offiziellen Gewinnquoten bekanntgegeben werden.

Aber Vorsicht: Das ist nur eine Schätzung basierend auf bisherigen Tippgewohnheiten der Lotto-Spieler, die umso ungenauer ist, je niedriger deine Gewinnklasse und je höher somit dein zu erwartender Gewinn ist. Denn je niedriger die Gewinnklasse ist, desto größer wird der Einfluss des Zufalls auf die tatsächlichen Quoten. Lies hierzu auch die Erklärung zur Standardabweichung weiter unten. Den exakten Betrag erfährst du erst nach offizieller Bekanntgabe der Gewinnquoten durch die Lottogesellschaften.

„Wie benutze ich das?“

Wähle die 6 Zahlen des Ziehungsergebnisses (wichtig: Nicht die deines eigenen Tipps!) sowie die gezogene Superzahl aus. Deine Gewinnklasse weißt du ja bereits selbst, die hochgerechneten Gewinnquoten werden dir dann angezeigt. Auf dem Handy musst du dafür vermutlich ein Stück nach unten scrollen.


Superzahl

*
1: 6
k. A.**
2: 6
k. A.**
3: 5
k. A.**
4: 5 ??
5: 4 ??
6: 4 ??
7: 3 ??
8: 3 ??
9: 2 5,000,00

*) „Was steht in der Spale ‚+/-‘ ?“

Dort steht die Standardabweichung der hochgerechneten Gewinnquoten, also ein Wert, der Auskunft über ihre Genauigkeit gibt. In etwa 70% der Fälle liegt die tatsächliche Quote einer Gewinnklasse innerhalb des angegebenen Bereichs (also geschätzte Quote +/- Standardabweichung), aber in rund 30% darüber oder darunter. Je größer die Standardabweichung im Verhältnis zur berechneten Quote ist, desto größer können auch Ausreißer nach oben oder unten prozentual ausfallen.

**) „Wieso werden keine geschätzten Quoten für die Gewinnklassen 1 bis 3 angegeben?“

Der Quotenrechner hat zwar auch dazu konkrete Vorstellungen, aber die Anzahl der Gewinner ist in diesen Klassen so gering, dass hier der Zufall eine sehr große Rolle spielt. Bei z. B. zwei Gewinnern anstatt einem halbiert sich die Gewinnquote. Außerdem müssen zur Berechnung der Quoten für Klasse 1 und 2 die Jackpothöhen und die Anzahl der teilnehmenden Spieler bekannt sein.

Um hier keine gegebenenfalls sehr falschen Erwartungen zu wecken, müssen sich die raren glücklichen Sieger dieser Klassen also in ein wenig Geduld üben. Sorry. Und herzlichen Glückwunsch!